Hochzeit von Matzel von der Cookie Box & Abby-Lee vom Solberknochen am 29.06.22
Auf dem Rückweg von unserem Urlaub in Südtirol machten wir einen Abstecher zur Familie von Matzel von der Cookie Box (Rufname Muffin) nach Weilstetten in der Schwäbischen Alb. Das Treffen war sehr harmonisch. Abby-Lee war bereits am Anfang ihrer Läufigkeit, so dass wir uns schon 8 Tage später wieder in Weilstetten trafen. In der Zwischenzeit ging es aber est einmal zu Tierarzt, um noch mal ein großes Blutbild von Abby-Lee machen zu lassen, welches auch bei Muffin durchgeführt wurde. Beide Ergebnisse waren ohne besondere Auffälligkeiten. Am Dienstg war der Wert beim Progesterontest auf 4,5 angestiegen. Am Mittwochvormittag machte ich mich dann mit Abby-Lee auf Weg nach Weilstetten. Kurz vor 15:00 Uhr waren wir dann bei Muffin im Garten. Der Hochzeitstanz ging sofort los. Abby-Lee übernahm die Initiative um Muffin ein wenig die Scheu zu nehmen. In der Zeit von 15:07 - 15:24 hingen die beiden dann zusmamen. Am nächsten Tag besuchten wir Muffin gegen 10:30 Uhr erneut, um den Deckakt wiederholen zu lassen. Es dauerte auch keine 10 Minuten, da hing Muffin erneut auf Abby-Lee, allerdings verschoss er seine Munition in die Wiese :-) Abby-Lee und ich machten dann einen Spaziergang auf dem Lochen, um Muffin wieder auftanken zu lassen. Ein weiterer Versuch am späten Nachmittag blieb ebenfalls erfolglos. Die Zeit zum Auftanken war zu kurz. Leider war es mir nicht möglich noch eine weitere Nacht dort zu bleiben. Wer weiß, „was wäre wenn…“ Aber darüber zu spekulieren ändert nichts an dem, was dann geschah.
Neuigkeiten